Filmdetails

Proxima: Die Astronautin

Proxima

Starttermin: 30.07.2021
Produzent: Alice Winocour
Darsteller: Eva Green, Matt Dillon, Zélie Boulant, Sandra Hüller, Lars Eidinger
Produktionsland: F, D
Produktionsjahr: 2020
Spieldauer: 109 min
Genre: Drama Science Fiction

Spielzeiten:

02.08.2021 20.15 Uhr
Eva Green als Astronautin und Mutter, hin und her gerissen zwischen ihrer siebenjährigen Tochter und der Chance als einzige Frau an der Weltraum-Mission "Proxima" teilzunehmen.

Die Astronautin Sarah Loreau (Eva Green) hat die einzigartige Chance, sich ihren Traum zu erfüllen und in den Weltraum zu fliegen. Nach langem Training bei der Europäischen Weltraumorganisation wird sie als einzige Frau für die Mission "Proxima" ausgewählt. Doch nun kollidiert ihr beruflicher Traum mit ihren Verpflichtungen gegenüber ihrer Tochter. Zu den physischen Strapazen der Vorbereitung auf die Mission kommen emotionaler Stress und die Schuldgefühle gegenüber ihrer siebenjährigen Tochter Stella (Zélie Boulant). Die französische Regisseurin und Drehbuchautorin Alice Winocour ("The Bodyguard", "Mustang") inszeniert ein bewegendes Drama über das Gefühlschaos und das moralische Dilemma einer Mutter zwischen dem Verfolgen der eigenen Träume in eienr männlich dominierten Berufswelt und der Liebe zu ihrer Tochter. In Großbritannien kommt der Film am 8. Mai in die Kinos. Ein Starttermin in den heimischen Kinos ist bisher nicht bekannt.

Trailer

Bilder